Loading
Follow us on:
itfrende

LINES & CURVES
pure 3 & sinus

A symbiosis of lines and curves. Almost limitless possibilities of angles, colours and forms. pure 3 with its alter ego sinus - fitting together as if made from one piece, united for endless solutions...

Play
Slider

pure 3

luminaire profilé 70
CATALOGUE

p.makro

luminaire profilé 120
CATALOGUE

p.dindi

luminaire profilé 43
CATALOGUE

p.midi

luminaire profilé 40
CATALOGUE

p.mini

luminaire profilé 40
CATALOGUE

quadro

luminaire de bureau 50
CATALOGUE

pure 3

pure 3 – die Vielseitige

Geboren als Linie ist die klassische Profilleuchte pure in der dritten Generation nicht einfach weiter entwickelt worden, sonder ist von Grund auf neu gedacht. Die direkte und die direkt/indirekte Variante sind mit 100 mm gleich hoch. Mit den speziellen Linienverbindern sind nicht nur endlose Bänder möglich, es ergibt sich auch eine stufenlose Vielfalt an Gehrungswinkeln. Ob als U, L oder T, als Viereck oder mehrmals um die Ecke, Homogenität und Effizienz stehen immer im Vordergrund. Und weil es nicht immer nur eckig sein will, gibt es die passenden Kurven dazu.
Neben allen erdenklichen Montagearten (Aufbau-, Hänge-, Wand- und Einbauleuchte mit oder ohne Rahmen) ist pure 3 auch mit opalem oder mikroprismatischem Diffusor oder auch mit BAP-Raster oder asymmetrisch leuchtend erhältlich. Neben den Standard-Gehäusefarben schwarz, weiß und silber eröffnet sich auch die gesamte RAL nach Wahl Welt.
Die Ringleuchte sinus passt wie angegossen zur Profilleuchte pure 3. Gleicher Querschnitt (70 x 100 mm), gleiche Lichtabgabe (direkt oder direkt/indirekt), gleiche Möglichkeiten (Aufbau-, Hänge-, Einbauleuchte), gleicher Lichtstrom, gleiche Lichtfarbe (3000K, 4000K, dynamisch weiß).
Apropos die Vielseitige: Neben einer 3-Phasen-Schiene kann pure 3 auch ab Februar 2019 den kleinen Strahler zenit S aufgebaut und den zenit XS ausziehbar aufnehmen.

sinus Radien

pure3 & sinus

p.series & p.makro

p.dindi • p.midi • p.mini • p.makro

p.series – die Dezenten

Filigran, verwandlungsfähig und niemals deplatziert: Die Geschwister aus der p.series Familie bestechen durch ihren schlanken, durchtrainierten Körper. Nur 40-43mm auf den Hüften und bis zu 113 lm/W fit bieten die verschiedenen Varianten verschiedene Möglichkeiten. p.dindi tritt als Hänge- und Wandleuchte auf, strahlt direkt und indirekt und stemmt auch mal eine 3-Phasen-Schiene. p.midi gibt sich verwandlungsfähig als Hänge-, Aufbau- und Einbauleuchte. p.mini kleidet sich auch mal gerne mit einem U-förmigen Diffusor und traut sich als p.mirror auch in sanitäre Gefilde.
Und weil sie echte planlicht Qualitäten haben, gibt es alle drei auch in dynamisch weißen Ausführungen.

p.makro – die Walküre

Füllig geizt sie nicht mit ihren Reizen: p.makro. 120mm breit und erbarmungslos doppelflammig liefert sie bis zu 23.670 Lumen.

p.dindi

direct/indirect
CATALOGUE

p.midi

all variations
CATALOGUE

p.mini

& p.mirror
CATALOGUE

p.makro

all variations
CATALOGUE